Material-Zertifizierungen

Startseite/Material-Zertifizierungen
Material-Zertifizierungen2021-02-13T16:53:53+01:00

Nachhaltigkeit liegt uns am Herzen. Deshalb setzen wir bei unseren Materialien auf zertifizierte Standards, die sowohl die Umwelt, als auch Arbeitsbedingungen und das Tierwohl berücksichtigen.

RWS2021-02-13T16:53:06+01:00

RWS steht für Responsible Wool Standard. Ein Standard, der sich mit dem Wohlergehen von Schafen und dem Land befasst, auf dem sie weiden. Das RWS ist ein solider Standard, der die von den Landwirten implementierten beste Handhabung im Bereich Tierschutz und Landmanagement überprüft, einschließlich Haltung, Ernährung, medizinische Behandlung und nachhaltiges Landmanagement. Das RWS-Zertifikat gilt nur für Stoffe, die 100% Schurwolle enthalten.

Ziel des Responsible Wool Standard ist es, der Textilindustrie ein Markenzeichen zu geben, um die besten und zuverlässigsten Landwirte anzuerkennen. Die Landwirte werden auf alle Produktionselemente wie Lammfleisch, Kastration und Scherung überprüft, aber auch auf Nachhaltigkeit wie Bodengesundheit, Artenvielfalt und einheimische Arten. Alle Verarbeitungsschritte müssen zertifiziert sein, um sicherzustellen, dass der Standard bis zur letzten Produktionsebene aufrechterhalten wird. Jedes Jahr prüft eine professionelle Zertifizierungsstelle eines Drittanbieters jede Phase der Lieferkette, um sicherzustellen, dass die RWS-zertifizierte Wolle von Tieren stammt, die ethisch einwandfrei behandelt wurden.

Oeko-Tex Standard 1002021-08-29T21:27:32+02:00

Der Oeko-Tex Standard 100 ist ein weltweites, konsistentes, unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für Textilrohstoffe, fertige Textilgewebe und Endprodukte in allen Produktionsphasen. Mit dem Slogan “Vertrauen in Textilien” wurde Oeko-Tex zum weltweiten Synonym für verantwortungsvolle Textilproduktion, Sicherheit und Transparenz. Die Oeko-Tex-Zertifizierung ist ein sehr wichtiger Schritt, um den Einsatz gefährlicher Chemikalien in der Textilindustrie zu verringern.

Ziel von Oeko-Tex ist es, dem Endverbraucher ein zuverlässiges, unabhängiges Produktetikett von Drittanbietern für ungefährliche Produkte zur Verfügung zu stellen, die gemäß den Standard 100-Kriterien getestet wurden. Oeko-Tex unterstützt Unternehmen der Textilkette, die sicherstellen, dass ihre Produkte frei von Schadstoffen sind. Jährliche Tests werden ausschließlich von autorisierten, unabhängigen Textilforschungs- und Testinstituten mit nachgewiesenem Fachwissen durchgeführt. Zu den Tests auf schädliche Substanzen gehören solche, die gesetzlich verboten und/oder gesetzlich vorgeschrieben sind, Chemikalien, die nach heutigem Kenntnisstand gesundheitsschädlich sind, und Testparameter wie Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz der Gesundheit. Alle Oeko-Tex-zertifizierten Stoffe werden auf Substanzen wie verbotene AZO-Farbstoffe, Pestizide und extrahierbare Schwermetalle getestet.

GOTS2021-02-13T16:40:27+01:00

GOTS steht für Global Organic Textile Standard. Ein Standard, der nicht nur das Vorhandensein und die Menge von organischem Material in Stoffen überprüft und den Fluss von Rohstoffen von der Quelle bis zum Endprodukt verfolgt, sondern auch Unternehmen prüft, um sicherzustellen, dass diese Materialien nach strengen Standards verarbeitet werden.
Das GOTS-Zertifikat gilt nur für Stoffe, die mehr als 70% Bio-Baumwolle enthalten, sowie für Unternehmen, die ökologisch und sozial verantwortlich sind.

Ziel des Global Organic Textile Standard ist es, einen transparenten Markt zu schaffen, in dem nicht nur keine gefährlichen Chemikalien in der gesamten Lieferkette verwendet werden, sondern auch einen Markt, in dem die Materialien fair produziert werden. Dies bedeutet, dass die Rechte der Arbeitnehmer geschützt werden, die Arbeitsbedingungen sicher und hygienisch sind, nur Farbstoffe und Tinten mit geringen Auswirkungen verwendet werden, das Abwasser ordnungsgemäß behandelt wird und der Energie- und Wasserverbrauch überwacht wird. GOTS-zertifizierte Unternehmen müssen strenge Regeln in Bezug auf Verarbeitung, Herstellung, Verpackung, Kennzeichnung, Handel und Vertrieb befolgen, um die GOTS-Zertifizierung zu erhalten und aufrechtzuerhalten. Jedes Jahr wird jedes Unternehmen entlang der Lieferkette von einer professionellen Zertifizierungsstelle eines Drittanbieters auf die Einhaltung des Standards überprüft.

Titel

Nach oben